Goed nieuws voor de AM 252 KHz, die blijft. DAB+ niet ! (Algemeen)

door humfred ⌂ @, Dubai, 19.11.2019, 13:59 (25 dagen geleden)

Voor de fans van de ouwe trouwe langegolf band: Ierland, 252 KHz blijft. DAB+ daarintegen niet.
Te zot voor woorden eigenlijk maar goed nieuws voor de ouwe generatie en AM fans hier op dit board.

Irland: RTÉ steigt aus DAB aus und behält Langwelle
Der irische öffentlich-rechtliche Rundfunk RTÉ scheint ein Fan von Rundfunk-Nostalgie zu sein. Wie berichtet, steigt der Sender zum Jahresende mit seinem Multiplex aus dem Digitalradio DAB aus und schließt seine digitalen Spezialkanäle RTÉ Gold, RTE Junior, RTÉ 2XM, RTÉ Pulse und RTÉ Radio 1 Extra. Dafür hat man jetzt beschlossen, die immens teure Langwellenverbreitung auf der Frequenz 252 kHz zunächst bis 2022 beizubehalten. Hier wird das Programm Radio 1 in alter, analoger AM-Qualität ausgestrahlt. Die Langwelle kostet RTÉ über 250.000 Euro im Jahr.

Der Sender begründet den Schritt damit, dass die Langwelle auch große Gebiete außerhalb Irlands versorgt, beispielsweise Großbritannien. Dagegen werde das Digitalradio DAB kaum genutzt, so dass man dessen Ende herbeiführt.

Bron: Satellifax


Berichten in deze thread:

 RSS Feed van deze thread

powered by my little forum